Eine gute Entscheidung

Wirtschaftsfachoberschule Auer
Bildstöcklweg 12, I-39040 Auer, Tel. 0471 81 05 34
E-Mail: wfo.auer@schule.suedtirol.it
PEC: wfo.auer@pec.prov.bz.it

Jahresthema

Ein Jahresthema regt SchülerInnen und Lehrpersonen, Ein­zelne oder Gruppen bzw. Klassen, letztendlich auch die gesamt Schule dazu an, sich im Verlauf des betreffenden Schuljahres besonders intensiv mit diesem zu befassen. Das Schul­programm der Wirtschaftsfach­oberschule Auer sieht fächerüber­greifendes Lernen und die Ergän­zung des fachsystematischen Zugangs zu den Lernbereichen als be­sonders bedeutsam an. Der Blick auf das Jahresthema aus der Perspektive der Literatur, der Ge­schich­te, der Kultur, der Natur­wissenschaften und der lebensweltlichen Erfah­rung ergänzt die ökonomische Sichtweise und eröffnet erweiterte Bildungserfahrungen.

Nachdem sich die Schule in den letzten Schuljahren unter anderem mit "Globalisierung", "Innovation in Wirtschaft und Gesellschaft" ,"Afrika" und "Südtirols Süden" intensiv auseinander gesetzt hat, wird im Schuljahr 2017-2018 "Barrieren in den Köpfen - Schranken in Europa" als Jahresthema vereinbart. Konkrete Formen der Grenzüberschreitung sollen in den verschiedenen Fächern erarbeitet werden.

Die Lehrpersonen, die SchülerInnen und die gesamte Schulgemeinschaft sind eingeladen, das Thema in geeigneter Form aufzugreifen, im Unterricht (auch in Form von Projekten, Facharbei­ten etc.) oder auch außerhalb des Unterrichts zu bearbeiten und zu vertiefen.