Eine gute Entscheidung

Wirtschaftsfachoberschule Auer
Bildstöcklweg 12, I-39040 Auer, Tel. 0471 81 05 34
E-Mail: wfo.auer@schule.suedtirol.it
PEC: wfo.auer@pec.prov.bz.it

Generation F3 -Fit for Future

Generation F3 – Fit for Future: Die Klasse 2B stellt sich den großen Herausforderungen unserer Zeit

Die Schüler*innen von heute sind die Entscheidungsträger*innen von morgen und werden in ihrer gesamten Lebenszeit mit den Herausforderungen konfrontiert sein, die aus dem Globalen Klimawandel und den regionalen Folgeerscheinungen resultieren. Das Projekt des Instituts für Geographie der Universität Innsbruck und der Eurac Bozen bindet Schüler*innen aus Nord- und Südtirol in den Forschungs­prozess ein und ermöglicht Oberschülern im Austausch mit Expert*innen (Wissenschaftler*innen) selbstständig zum Klimawandel zu forschen.
Auf Initiative von Frau Prof. Bettina Stangl wurde es der Klasse 2B ermöglicht, gemeinsam mit einer Klasse des Franziskanergymnasiums in Bozen, des Reith­manngymnasiums in Innsbruck und des Bundesgymnasiums in Sankt Johann in Tirol, an diesem Projekt teilzunehmen. In Unterrichtsstunden an unserer Schule haben Projektmitarbeiter der Universität Innsbruck den Schüler*innen die Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens vermittelt. An zwei ganztätigen Forschungsworkshops an der Universität Inns­bruck kam es zu einem Zusammentreffen von Wissenschaftlern mit den jungen Forscher*innen. Die Schüler*innen bearbeiteten in Kleingruppen eine konkrete Forschungsfrage zum Thema Klimawandelanpassung und stellten ihre Ergebnisse in Form eines wissenschaftlichen Posters vor.
In der Abschlussveranstaltung am 3. Juni 2019 in der Aula Magna der Eurac in Bozen hatten die Schüler*innen Gelegenheit, ihre Arbeiten einem Fachpublikum und zahlreichen Medienvertretern zu präsentieren. Hannes Frasnelli, Stefano Innocenti und Alex Platter erhielten für ihre Arbeit zum Thema "Apfelsorten in Südtirol - klimafit" den Preis "Bestes Poster" in der Kategorie „Wissenschaftlich­keit“.

Nadine Enderle, Bejza Berisha und Lisa Rossi (Klasse 3B) übergaben am 9. September 2019 die Ergebnisse des Projektes "Fit for Future" zum Thema Klimawandel unserem Landeshauptmann. Dieser lobte das Engagement der Jugendlichen für das Thema Klimawandel und Nachhaltigkeit und betonte wie wichtig es sei, dass sich die junge Generation den Herausforderungen der Zukunft stelle. Begleitet wurden sie von Prof. Bettina Stangl, welche das Projekt (in Zusammenarbeit mit Eurac Bozen und der Universität Innsbruck) geleitet hat.